Zutrittskontrolle und Überwachung

Das gesamte Colocation Center ist während 24 Stunden pro Tag und 365 Tagen im Jahr für unsere Kunden zugänglich. Ein elektronisches Zutrittsystem garantiert, dass nur autorisierte Personen durch eine Personenvereinzelungsschleuse Zugang haben. Material wird durch eine separate, gesicherte Materialschleuse transportiert. Jede Tür wird einzeln verwaltet und überwacht. Der Zutritt wird jeder Person nur in die von ihr benötigten Zonen erlaubt.
Die Racks sind individuell mit einer mechanischen Kaba-Star-Schliessanlage versehen.


Selbstverständlich unterliegt jede Sektion des ColoBâle, Aussen- und Innenbereich, einer Videoüberwachung mit Aufzeichnung.
Kontrollgänge in unterschiedlichen Intervallen runden das Sicherheitspaket ab.


Gemäss dem Nachweis auf Erdbebeneinwirkungen nach SIA ist das ColoBâle Colocation Center als erdbebensicher zu betrachten.